Wegweiser auf dem Kapuzinerweg

HomeDie RouteBeschilderung

Beschilderung

Die Route des Kapuzinerwegs ist präzise und durchgängig an Pfosten und Bäumen mit umweltfreundlichen Schildern markiert, um die Pilger in aller Sicherheit zu begleiten. Wenn es auf einem Weg keine Schilder gibt, die auf eine Rechts- oder Linksabbiegung auf Nebenstraßen hinweisen, genügt es selbstverständlich, auf dem Hauptweg weiterzugehen.

Es kann jedoch immer wieder vorkommen, dass aus irgendeinem Grund ein Schild auf dem Weg fehlt. Aus diesem Grund sollten Pilger immer GPS-Tracks und detaillierte Etappenbeschreibungen dabei haben, die vor dem Aufbruch direkt von unserer Website unter der Rubrik Orte und Tracks oder über die Kapuzinerweg-App heruntergeladen werden können.

Die Schilder zeigen die klassische CAI-Flagge mit dem Logo des Weges in der Mitte. Das Logo besteht aus einem doppelten “C” mit der Silhouette eines Bruders im Inneren, in dem die Kapuze, ein grundlegendes und unverwechselbares symbolisches Element in der Geschichte der Kapuziner, in besonderer Weise hervorsticht (wenn Sie den Roman lesen, werden Sie es besser verstehen).

Shopping Basket
Apri per chattare
1
Scrivimi un messaggio
Ciao Fratello/Sorella
Come posso aiutarti?